06925 Annaburg
Torgauer Str. 56
Tel.: 035385-20223
06917 Jessen/E.
Hauptstr. 129
Tel.: 035389-87970

Wenn Kinder sterben

Der Verlust eines Kindes gehört zu den schlimmsten Erlebnissen, die den Angehörigen wiederfahren können. Wenn ein Kind stirbt, hinterlässt sein Tod eine tiefe Wunde bei den Eltern und Geschwistern und bei seinen Freunden.

Alleine der Gedanken daran ?- damit setzen sich nur wenige Menschen auseinander. Doch erfordert gerade dieses schmerzvolle Thema Offenheit, Aufrichtigkeit und Mut. Wenn Kinder durch eine schwere Krankheit mit dem eigenen Tod konfrontiert werden, sind die Angehörigen gefordert, mit den eigenen Ängsten verantwortungsvoll umzugehen und das Kind mit Verständnis zu begleiten. Es ist wichtig, offen und angemessen miteinander zu reden, denn Kinder wissen sehr genau, was mit ihnen geschieht. Die Familie sollte daher nicht versuchen, die ernste Lage zu verschleiern. Das Kind spürt genau, dass es mit seinem nahenden Tod den Eltern und Geschwistern Schmerzen bereiten wird. Diese sollten dem Kind in einer solchen Situation Hoffnung schenken und ihm zeigen, dass sie es lieben und nie vergessen werden, dass sie aber auch die Kraft haben, weiterzuleben und sogar wieder einmal glücklich zu sein.

Die Angehörigen brauchen Verständnis und Unterstützung von ihrer Umgebung ?- auch in der Zeit nach dem Tod des Kindes. Es kann schwer fallen, zu einem intakten Familienleben zurückzukehren.

Wir sind immer offen für ein Gespräch und halten für Sie gerne auch professionelle Kontakte und Adressen bereit, die Ihnen auf Ihrem Trauerweg helfen können.

Wenn Kinder sterben